Lichtruf



Ein Lichtruf dient als optisches Signalgerät in der Pflege, um die Notsituation des Bedürftigen für den Pfleger sichtbar zu machen. In der Regel werden Lichtrufe in stationären Einrichtungen eingesetzt und ermöglichen den Pflegern eine schnelle Zuordnung, welcher Patient in welchem Zimmer Hilfe benötigt.