Handsender / Halssender



Der Sender wird am Körper des Betroffenen getragen (meist am Hals oder am Handgelenk) und enthält einen Notfallknopf. Das Signal wird dann zum Empfangsgerät (Basisstation) gesendet, welches schließlich eine Verbindung mit der Notrufzentrale herstellt.