Die Funktionsweise

Was ist ein Hausnotruf und wie funktioniert er? Erfahren Sie hier mehr ... weiterlesen »

Die Leistungen eines Hausnotrufes

Welche Leistungen bietet mir ein Hausnotruf standardmässig und welche zusätzlich? weiterlesen »

Die Kosten

Was kostet ein Hausnotruf-Service? weiterlesen »

Die Personengruppen

Wem ist ein Hausnotruf zu empfehlen? weiterlesen »

Die Anbieter

Welche Hausnotruf-Anbieter gibt es? Welcher ist gut? weiterlesen »

 

Datenschutz



Datenschutzerklärung

– web care LBJ GmbH –

  1. Anbieter von hausnotruf-magazin.de
    • Die web care LBJ GmbH, Spitalerstr. 32, 20095 Hamburg, Tel.: +49 (0) 40 226 161 60, Fax: +49 (0) 40 226 161 610, E-Mail: info@hausnotruf-magazin.de (nachfolgend „Anbieter“), betreibt das unter hausnotruf-magazin.de aufrufbare Portal mit seinen Unterseiten (nachfolgend „Portal“).
    • Der Anbieter nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet die anwendbaren Datenschutzvorschriften wie beispielsweise das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie der Anbieter diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung allgemeiner Daten bei Aufruf der Website
    • Der Anbieter erhebt und speichert bei dem Aufruf des Portals bzw. dessen Unterseiten automatisch Informationen, die Ihr Browser – sofern die entsprechenden Funktionen nicht deaktiviert sind – an den Anbieter übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs des Portals und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und erlauben dem Anbieter keinen Rückschluss auf Ihre Person. Dies sind:
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen
  • Übertragene Datenmenge
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf das Portal zugreifenden Rechners.
    • Alle diese Daten werden auf Servern in Deutschland oder innerhalb der EU sowie außerhalb der EU verarbeitet und genutzt.
  1. Personenbezogene Daten
    • Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Nutzung des Portals nur wie im Folgenden beschrieben erhoben, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind sämtliche Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (nicht umfasst: juristische Personen, wie etwa eine GmbH oder AG). Zu den personenbezogenen Daten gehören vor allem Angaben wie der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse oder berufliche Verhältnisse einer Person.
  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
    • Der Anbieter erhebt, verarbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen der Bestellung von Informationsmaterial, der Vermittlung von Waren oder Leistungen über den Anbieter, einer anderweitigen Nutzung des Portals oder einer sonstigen Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail oder Telefon, Bestellung von Newsletter) mitteilen (vgl. auch die Einwilligungserklärung(en)).

Im Rahmen der Anforderung von Informationen werden die hierfür erforderlichen Daten erhoben. Darüber hinaus können weitere Daten abgefragt werden, die für die Beratung und die bedarfsgerechte Information hilfreich sind; die Eingabe dieser Daten ist jedoch freiwillig und entsprechend gekennzeichnet. Der Anbieter verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder der Vertragsabwicklung. Damit Sie dem Anbieter im Falle von Anfragen bzw. bei laufenden Beratungen nicht wiederholt die gleichen Informationen mitteilen müssen, speichert er diese nur solange ab, wie sie für die Kundenbeziehung benötigt werden. Danach oder nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

  • Alle diese Daten werden auf Servern in Deutschland oder innerhalb der EU sowie außerhalb der EU verarbeitet und genutzt.
  1. Datenübermittlung an Dritte
    • Der Anbieter wird Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen an Dritte weitergeben:
      • Wenn ein Dienstleister, für dessen Leistungen Sie sich interessieren, diese Daten zur Erstellung eines individuellen Angebotes für Sie oder zur Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigt. Diese Dienstleister sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung Ihrer Daten berechtigt, als dies für den jeweiligen Zweck erforderlich oder zweckdienlich ist. Siehe auch die Anlage Einwilligungserklärung(en).
      • Wenn die Übermittlung sonst zur Erbringung einer von Ihnen angefragten Leistung notwendig ist.
      • Wenn eine zwingende behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.
  1. Curabox
    • Die mit dem Bestellformular für die Curabox erhobenen Daten werden zur Abwicklung des Bestellvorgangs benötigt. Soweit Sie eine Kostenerstattung durch Ihre Pflegekasse wünschen, werden die hierzu erforderlichen Daten – einschließlich der Pflegestufe des Betroffenen – zunächst an die jeweilige Pflegekasse zur Genehmigung der pauschalen Erstattung gesendet. Nach erfolgter Genehmigung erhält der jeweilige Hilfsmittelversender die für die Abwicklung und Zustellung der Curabox erforderlichen Daten.
  1. Cookies
    • Das Portal verwendet an mehreren Stellen so genannte „Cookies“. Sie dienen u.a. dazu, das Angebot des Portals nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind Text-Informationen, die eine Webseite an die Cookie-Datei des Browsers auf Ihrer Computer-Festplatte oder sonstigem Endgerät übermittelt, so dass die Website sich u.a. erinnern kann, welches Endgerät auf sie zugegriffen hat. Ein Cookie beinhaltet typischerweise den Namen der Domain, von dem der Cookie stammt, die „Lebenszeit“ des Cookies, und einen Wert, in der Regel eine zufällig generierte einmalige Nummer. Das Portal setzt folgende Arten von Cookies ein:
      • Session Cookies: Dies sind vorübergehend gespeicherte Cookies, die in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen. Session Cookies ermöglichen es, das Endgerät während der Dauer der Nutzung identifizieren zu können. Diese Informationen werden nicht weiter gespeichert, nachdem Sie die Website verlassen haben.
      • Persistent Cookies: Diese verbleiben für längere Zeit in der Cookie-Datei Ihres Browsers. Wie lange, hängt von der „Lebenszeit“ des speziellen Cookies ab. Nach Ablauf dieser Lebenszeit löscht sich das Cookie selbst. Der Zweck des Einsatzes dieser dauerhaften Cookies besteht darin, die Funktionalität des Portals (bspw. Warenkorb im Webshop) zu gewährleisten. Die permanenten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Name, IP-Adresse etc. werden darin nicht gespeichert.
      • Web Beacons: Dies sind elektronische Zeichen (auch „Clear GIFs“ oder „Web Bugs“ genannt), die es uns gestatten, die Anzahl der Nutzer zu zählen, die das Portal besucht haben.
    • Falls Sie Cookies oder Web Beacons nicht akzeptieren möchten, können Sie diese ablehnen und dem Zugriff auf zuvor gespeicherte Informationen widersprechen, indem Sie Ihren Web-Browser entsprechend einstellen. Die Einstellungen innerhalb Ihres Web-Browsers, die Ihnen gestatten, dies zu tun, unterscheiden sich von Browser zu Browser, sie können in der Regel unter „Datenschutz“ oder „Cookies“ des „Internetoptionen“- oder „Eigenschaften“-Menüs Ihres Browsers gefunden werden. Falls Sie Hilfe benötigen, um Cookies abzustellen, sollten Sie auf das „Hilfe“-Menü innerhalb Ihres Browsers zurückgreifen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie dann eventuell nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen des Portals zu nutzen, falls Cookies und/oder Web Beacons ausgeschaltet sind.
  1. Google Analytics

Der Anbieter benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies (vgl. die Beschreibung unter Ziffer 7), die eine Analyse der Benutzung des Portals durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung des Portals werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf diesem Portal wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Anbieters wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Portals auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Anbieter zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; der Anbieter weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Portals bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  1. Social Plugins

Der Anbieter verwendet verschiedene Social Plugins (Facebook, Google+, Twitter und Pinterest).

  • Facebook

Das Portal verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn Sie das Portal aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook u.a. die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Anbieters aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook Ihren Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten Ihrerseits zum Schutz Ihrer Privatsphäre ist den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen:

https://www.facebook.com/about/privacy.

Sollten Sie nicht wollen, dass Facebook Ihre Daten verwendet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Portals bei Facebook ausloggen. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind oder sich vor dem Besuch des Portals ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass zumindest Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird.

  • Google+

Das Portal verwendet die “g+″-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “g+″ erkennbar.

Wenn Sie den “g+″ Button betätigen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “g+″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Der Zweck und der Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen von Google zu der “g+″-Schaltfläche zu entnehmen:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Sollten Sie nicht wollen, dass Google Ihre Daten verwendet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Portals bei Google ausloggen. Falls Sie kein Mitglied von Google sind oder sich vor dem Besuch des Portals ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Daten übermittelt und dort gespeichert werden.

  • Twitter

Das Portal nutzt Plugins der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Diese sind erkennbar an dem Twitter-Logo.

Durch Einbinden des „Tweet“-Buttons erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Portals aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen.

Bei Anwählen des Tweet-Buttons wird eine Verbindung zu einem der Server von Twitter hergestellt. Sofern Sie bei Twitter angemeldet sind, können Sie nun direkt unseren Link „twittern“.

Mehr über die Funktion und den Umgang mit Ihren Daten und deren weiterer Verwendung durch Twitter, entnehmen Sie bitte den Privatsphäre Informationen von Twitter: http://twitter.com/privacy.

Sollten Sie nicht wollen, dass Twitter Ihre Daten verwendet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Portals bei Twitter ausloggen. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch des Portals ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Daten übermittelt und dort gespeichert werden.

  • Pinterest

Das Portal nutzt den „Pin it“-Button des Netzwerks Pinterest, welches von der Pinterest Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird („Pinterest“).

Durch Einbinden des „Pin it“-Buttons erhält Pinterest die Information, dass Sie das Portal aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch Ihrem Pinterest-Konto zuordnen.

Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Wollen Sie dies verhindern, müssen Sie sich vor dem Klick auf den „Pin it“- Button bei Pinterest ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: http://pinterest.com/about/privacy/.

Sollten Sie nicht wollen, dass Pinterest Ihre Daten verwendet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Portals bei Pinterest ausloggen. Falls Sie kein Mitglied von Pinterest sind oder sich vor dem Besuch des Portals ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Daten übermittelt und dort gespeichert werden.

  1. Optimizely

Das Portal verwendet zudem Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc., („Optimizely“). Auch Optimizely verwendet Cookies (vgl. die Beschreibung oben). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Services werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sie können die Speicherung der Cookies überdies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unseres Services vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren (und somit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten – inkl. Ihrer IP-Adresse – an Optimizely sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Optimizely verhindern), indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out folgen.

  1. Criteo

Das Portal nutzt die Technologie der Criteo SA mit Sitz in Paris („Criteo“). Auch Criteo verwendet Cookies (vgl. die Beschreibung oben). Criteo setzt bei den Besuchern seiner Partner-Websites anonyme Browser-Cookies (Tagging). Die Browser-Cookies zeichnen Ihr Surfverhalten auf dem Portal auf und speichern es. Criteo kann diese Informationen anonymisiert auswerten und Ihnen daraufhin gezielt Produktempfehlungen in Form von individuellen Bannern auf anderen Websites anzeigen lassen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unseres Services vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus das Criteo-Tracking jederzeit deaktivieren (und somit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Criteo sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Criteo verhindern), indem Sie der Anleitung auf http://www.criteo.com/de/privacy/full-privacy-text/ unter Ziffer 4 folgen.

  1. Anbieter- und Produktbewertungen

Zum Zwecke von Anbieter- und Produktbewertungen und für sein Qualitätsmanagement verwendet der Anbieter verschiedene Bewertungsplattformen. Es handelt sich um Trusted Shops & Trustpilot.

Der Anbieter wird Ihnen nach Abwicklung Ihrer Anfrage eine E-Mail schicken, in der Sie um die Abgabe einer Bewertung gebeten werden, und mit der Ihnen ein Link zur passenden Bewertungsmaske übermittelt wird.

Die Bewertung erfolgt rein freiwillig. Es steht Ihnen frei, die Bewertungsaufforderung zu ignorieren. Durch Ihre Bewertung würden Sie dem Anbieter jedoch helfen, sein Angebot weiter verbessern – zu Ihrem Vorteil und dem Vorteil anderer Kunden. Der Anbieter übermittelt dabei keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich eine anonyme Bestell-ID. Die Betreiber der Bewertungsplattformen haben sich zum datenschutzgerechten Umgang mit den übermittelten Daten verpflichtet.

Während Ihrer Bewertung können Sie Ihre E-Mail Adresse hinterlegen, über die der Anbieter Sie später bezüglich der Bewertung kontaktieren kann. Auf diesem Wege kann der Anbieter z.B. individuell auf Ihre Kritik eingehen, Ihre Fragen beantworten oder sonstige Hilfe leisten. Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und unterliegt den Datenschutzbestimmungen der unabhängigen Dienstleister. Allein die Dienstleister sind verantwortlich für den Umgang mit personenbezogenen Daten, die Sie Ihnen direkt mitteilen.

  1. Klarna Rechnungskauf

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

  1. Doubleclick

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung der Webseiten des Anbieters erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; es wird jedoch darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseiten des Anbieters vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Network Advertising Initiative (NAI) unter dem folgenden Link deaktivieren.

  1. Retargeting

Der Anbieter verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für den Shop und die Produkte des Anbieters interessiert haben, auf den Webseiten anderer Partner mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung dieser Werbemittel erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur die Cookies des Portals, nicht aber die Cookies der Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der EDAA (European Interactive Digital Advertising Alliance) aufrufen.

  1. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Der Anbieter behält sich das Recht vor, Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen anzupassen, soweit dies wegen der technischen oder rechtlichen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen wird der Anbieter auch diese Erklärung zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

  1. Fragen und Kontakt

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei dem Anbieter zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an info@hausnotruf-magazin.de.

Einwilligungserklärung(en)

Die nachstehenden Einwilligungen erteilen Sie dem Anbieter durch Absenden des jeweiligen Kontaktformulars. Der Anbieter hat Ihre Einwilligungen protokolliert. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich hierfür bitte an den unter Ziffer 11 angegebenen Kontakt.

  • Ja, ich bin einverstanden, dass die web care LBJ GmbH über das Portal personenbezogene Daten (bspw. Name, Anschrift, Telefonnummer) von mir erhebt, um mir die angefragten Informationen per Post, per E-Mail oder telefonisch zukommen lassen bzw. Angebote erstellen zu können.

Ja, ich bin einverstanden, dass die web care LBJ GmbH meine personenbezogenen Daten auch an deren Partnerunternehmen weitergibt, die nach erstmaliger Kontaktaufnahme konkret benannt werden, damit diese mir die angefragten Informationen per Post, per E-Mail oder telefonisch zukommen lassen oder Angebote erstellen können.

Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden (z.B. per E-Mail an info@hausnotruf-magazin.de).

  • Ja, ich bin einverstanden, dass mich die web care LBJ GmbH künftig per Brief, telefonisch oder per E-Mail über Produkte und Leistungen informiert, die für Sie oder die zu pflegende Person in Ihrer jeweiligen Situation interessant sein können. Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden (z.B. per E-Mail an info@hausnotruf-magazin.de).

Mit der Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung Ihres angeforderten Bonus-Inhalts sowie in den Empfang unseres regelmäßigen Newsletters ein. Dieser enthält Tipps rund um das Leben und Wohnen im Alter und Informationen über neue Produkte und Services. Selbstverständlich werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sie sind gemäß unserer Datenschutzrichtlinien geschützt. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.